Exklusiv: Schlosspark soll besetzt werden

Vorbild Gezi-park?

Vorbild Gezi-park?Eine ominöse Privatperson unter dem Pseudonym „Tobi Der“ hat auf Facebook eine Veranstaltung unter dem Namen „Save the JAZZZZZZZ“ veröffentlicht. Darin wird unverhohlen zur Besetzung des Schlossparks an den Pfingsttagen aufgefordert. Mehr als 600 Facebook-User haben ihre Teilnahme an der Aktion bestätigt, weitere 3.000 User wurden eingeladen. Die entsprechende Facebook-Seite ist seit gestern nicht mehr öffentlich erreichbar. Der Grafenpost liegen aber Screenshots und der Wortlaut der Aktion vor.

Screenshot FB-Event

Offenkundig verbinden die Unterstützer dieser Aktion mit dem Jazzfestival etwas anderes als mit dem Moers Festival. Starten soll die Besetzung bereits am Donnerstag und bis Pfingstmontag andauern. Ob sich die Aktivisten ein Vorbild an den Gezi-Park-Protesten  in Istanbul nehmen, ist noch unklar. Dann wäre es möglich, dass die Zugänge zu Schloss- und Freizeitpark mit Barrikaden versperrt werden, um ein Einschreiten der Ordnungskräfte zu erschweren. Nach bislang unbestätigten Berichten sollen die zuständigen Behörden bereits Wasserwerfer aus der Landeshauptstadt Düsseldorf angefordert haben.

Verfolgen Sie das Geschehen auf unserem Grafenpost-Liveticker.